Kurzes Statusupdate

Wir schon lange wieder aus dem Urlaub zurück. Ich komme aber leider nicht zum schreiben – die nächsten Geschichten dauern noch etwas, habt Geduld!

Hier weiterlesen:


2 Kommentare zu “Kurzes Statusupdate

  1. Andreas

    Hallo Julian,
    Du weißt doch – in der Ruhe liegt die Kraft. Wir sind Euch im Urlaub begegnet als Ihr aus dem Flevopolder in Richtung Lemmer gefahren seit. Das Schiff kam uns irgendwie bekannt vor 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.