Der nächste Törn: 9 Tage im Mai

Die Kinder haben kommende Woche Ferien, also: Die Julius ruft!

Immerhin 9 Tage haben wir Zeit, und das wird der erste echte Urlaubstörn mit der Julius. Alle anderen Unternehmungen waren bisher ja eher zielorientiert und mit knappem Zeitkontingent versehen. Für diesen Törn dagegen haben wir keine wirklichen Ziele. Nur nach Flensburg wollen wir mal:

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Flensburg

Karte wird geladen - bitte warten...

Flensburg 54.791580, 9.436741

 

Und sonst werden wir die Zeit in bekannten Gewässern genießen. Zum Beispiel nach Høruphav möchten wir wieder, der Ort ist knuffig und man kann sehr gut ankern dort:

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Høruphav

Karte wird geladen - bitte warten...

Høruphav 54.910152, 9.900205

 

Die Dyvig ist natürlich auch immer nett:

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Dyvig

Karte wird geladen - bitte warten...

Dyvig 55.041593, 9.707768

 

Und vielleicht noch mal shoppen in Svenborg und dann ankern in der Thurø Bugt?

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Svenborg

Karte wird geladen - bitte warten...

Svenborg 55.062248, 10.626526
icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Thurø Bugt

Karte wird geladen - bitte warten...

Thurø Bugt 55.039729, 10.673561

 

Oder Marstal? Aeroskøping? Avernakø? Es gibt so viele schöne Ziele direkt vor der Haustür – dieses mal fahren wir mal ohne echten Plan los. Ich werde berichten, wohin es uns treibt.

 

Hier weiterlesen:


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.