Neues von Claudia und Jürgen im Eis

Claudia und Jürgen lagen im Januar in Nuuk in Grönland. Es war kalt, aber es ist zumindest ein Hafen und dementsprechend geschützt.
Und was machen die beiden? Verlassen den Hafen, suchen sich eine Bucht irgendwo im nirgendwo und lassen sich einfrieren um zu lernen, wie sowas funktioniert.

Würde ich persönlich nicht machen, wäre mit echt zu kalt da oben, aber beeindruckend ist es, ohne Frage.

Hier die neuen Berichte:

Raus in die Wildnis: http://www.fortgeblasen.at/segelpage/webside/groenland5.htm

In der Schule der Natur: http://www.fortgeblasen.at/segelpage/webside/groenland6.htm

Im Eis: http://www.fortgeblasen.at/segelpage/webside/groenland7.htm

Hier weiterlesen:


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.